2. Folge – Tschäggättä im Lötschental

„Sobald wir die Maske aufsetzen, legen wir einen Teil von uns ab. Sind jemand anderes“, sagen die Lötschentaler. Bis heute ziehen die Tschäggättä von Maria Lichtmesse bis Aschermittwoch im Lötschental umher und versetzen Besucher wie auch Einheimische in Angst und Schrecken. Woher sie kommen, weiss man nicht. Erleben Sie in diesem Film die Tschäggättä hautnah. (Länge: 12 Minuten)

Titel: Tschäggättä im Lötschental
Auftraggeber: Eigenproduktion
Produktion: focal point films GmbH
Produktionsjahr: 2013
Regie: Evelyne Meier
Kamera: David Borter
Ton: Leandro Kressebuch
Schnitt: David Borter

Making-Of Fotos: